Was ist Flattr?
Untrans.eu

Korinthenkacker

Der Korinthenkacker, eng mit dem Erbsenzähler und mit den kleinkarierten Menschen verwandt (not to forget the bean counter), ist ein Mensch, der Kleinigkeiten zu viel Beachtung zollt, auf deren penible Einhaltung besteht und damit anderen Menschen auf den Geist geht. Als Vorgesetzter ist er unausstehlich, als Untergebener frustrierend, als gleichgestellter Kollege eine Nervensäge.

Die Korinthe ist die kleinste Form der Rosine, an sich lecker, süß und kernfrei, aber wenn man sich die kleinste Rosine als Endergebnis des fäkalen Prozesses vorstellt, ist das erreichte nicht der Mühe wert.

Auf englisch wird der Begriff mit Nitpicker übersetzt, was nicht, wie man meinen könnte, Nietenpicker bedeutet: Nits sind die Eier der gemeinen Laus. Unter Affen haben Nitpicker eine wichtige soziale Funktion, unter Menschen möchte man sie meiden können.

Auf spanisch kenne ich keine adäquaten Entsprechung, das finde ich merkwürdig. Was wird da verdrängt? Wie kann es denn sein, dass Spanisch auf diesen Begriff zu verzichten können glaubt? Oder verpasse ich was?

Kommentare

 
Am 24.02.2017 um 04:05 von Lakritze
Mit Spanisch weiß ich nicht zu dienen, aber auf Niederländisch heißt das "mierenneuker" (prob. offensive). Ich habe sehr gelacht.
antworten
untrans.eu
Am 24.02.2017 um 06:40 von Jordi
Ameisenficker! Danke, Lakritze, köstlich, diese Niederländer. Entschuldigung für das späte freischalten, war bei der Arbeit. Ich finde im Netz gerade, dass die Holländer zum Korinthenkacker auch Muggenzifter (Mückensieber) sagen und dass ihr wortwörtliches Krentenkakker jedoch nicht Korinthenkacker, sondern Geizhals bedeutet. Hätte ich auch vor dem posten suchen können ;-) Niederländisch ist eine tückische Sprache, man denkt so oft, man hat etwas verstanden und dann bedeutet es immer wieder etwas anderes.
antworten
 
Am 25.02.2017 um 09:26 von eva
laut meine oma ist der korinthenkacker sehr eng verwandt mit dem spinnenficker.
antworten
untrans.eu
Am 25.02.2017 um 09:50 von Jordi
Danke, Eva! Klingt fast wie bei den Niederländern: Spinne, Ameise... Hauptsache, Gliederfüßler! Sehr schön!
antworten

Kommentar hinzufügen