Was ist Flattr?
Untrans.eu

untertreiben


Ähnlich wie bei tiefstapeln (oder »sein Licht unter den Scheffel stellen«) könnte man argumentieren, dass dieses Wort dem spanischen Charakter dermaßen diametral entgegengesetzt ist, dass es einfach nicht übersetzbar sein kann. Quedarse corto, exagerar por lo bajo kommen mir jedenfalls als Übersetzung stark untertrieben vor.

Zum Glück bin ich selber Spanier, sonst könnte man zu Recht sagen, dass diese Äußerung sehr unfreundlich ist. Das ist gut, erlaubt es mir ja, zu zeigen, wie die Sapir-Whorf-Hypothese zu falschen Aussagen führt, wenn man sie wortwörtlich glaubt. Spanier können nämlich durchaus bescheiden sein. Mit Ausnahme von Politikern und von Menschen, die in den Medien tätig sind, bei denen geht es naturgemäß nicht. Aber das ist ein anderes Problem, zum Glück nicht meins.

Kommentar hinzufügen