Was ist Flattr?
Untrans.eu

Perfekt

Publiziert am 01.02.2016
Wenn ich lese, wie in diesem Artikel , dass etwas perfekt gemacht worden ist, was objektiv betrachtet ein reines Fiasko ist, dann wundere ich mich schon ein Bißchen über die deutsche Sprache. Sie, die Sprache, oder eher ihre Nutzer und Anwender, das kommt mir gleich so onthologisch vor ... weiterlesen

Persilschein

Publiziert am 06.02.2014
Zunächst wäre anzumerken, dass der Begriff Persilschein einen wesentlichen Bedeutungswandel hinter sich hat. Ursprünglich entstammt der Begriff nach Angaben der deutschen Wikipedia dem militärischen Sprachgebrauch. So war es in der Zeit vor dem 2. Weltkrieg üblich, dass Rekruten einen ... weiterlesen

Posse

Publiziert am 03.11.2015
Keine Seifenblase ist illegal! Keine Posse ist einer an-stän-di-gen Behörde zu dumm! Und wenn jemand sagt, dass die richtige Übersetzung farsa, farce o. ä. Lautet, so entgegne ich: Eine Farce ( farsa , etc.) kann jeder veranstalten. Für eine anständige Posse bedarf es einer Beh ... weiterlesen

Possierlich

Publiziert am 03.03.2017
Ich lese seit etwa vier unwahrscheinlichen Zufällen hintereinander und einigen Monaten mit großem Stimmungsgewinn bei Fräulein ReadOn im Blog mit, ich habe auch bei ihr kommentiert, was mit großer Gastfreundschaft aufgenommen wurde. Jetzt will ich mich für die Freundlichkeit und die sch ... weiterlesen

Preiswert

Publiziert am 13.01.2018
Wenn man postuliert, dass preiswert und billig synonym sind, hat ein Satz wie „bei McDonalds essen ist billig, aber nicht preiswert“ keinen Sinn. Wenn man aber zugibt, dass die Aussage sinnvoll ist (und ich meine, sie ist es), dann gibt es einen Unterschied zwischen preiswert ... weiterlesen

Prusten

Publiziert am 08.05.2016
prusten: der Duden schreibt dazu: (1) Atemluft mit dem Geräusch des Sprudelns, Blasens oder Schnaubens heftig ausstoßen (2) etwas prustend irgendwohin blasen, spritzen Und auf Englisch oder Spanisch? Ich habe keine Ahnung. Vielleicht macht man das in diesen Sprachen nicht? Das kann ... weiterlesen

Pusteblume

Publiziert am 12.11.2013
Die klassische Pusteblume ist der Pappus des Löwenzahns. Was, Sie, werter Leser, wissen nicht, was ein Pappus ist? Da stehen sie nicht alleine da. Das wissen in der Regel nur auf dem Gebiet der Botanik spezialisierte Menschen. Das Problem bei der Übersetzung des Wortes Pusteblume ... weiterlesen

Putativnotwehrexcess

Publiziert am 25.11.2014
Nach den tödlichen Schüssen, die gestern ein US-amerikanischer Polizist auf einen 12-jähringen Jungen wegen einer Verwechslung abgefeuert hat, las ich in einem Leserkommentar in der on-line Ausgabe einer großen deutschen Zeitung, wie ein Leser sein Bedauern darüber ausdrückte, dass in allen ... weiterlesen

Quengelware

Publiziert am 05.06.2016
Ich zitiere zu Quengelware den entsprechenden Wikipedia Artikel auf Deutsch in seiner Gesamtheit, er ist nicht lang: "Als Quengelware bezeichnet man Artikel, die im Einzelhandel im Kassenbereich ausgelegt sind und dadurch vor allem aufgrund des Quengelns von Kindern während des Anstehens ... weiterlesen

Querulant

Publiziert am 21.10.2017
Die freiberuflichen Dolmetscher und Dolmetscherinnen, die für das Europäische Parlament arbeiten, haben es nicht leicht. Die Arbeit ist an sich schon schwer, reden doch die Herren (und Damen) Abgeordneten viel zu schnell, um sie adäquat dolmetschen zu können. Das soll keine Klage sein, nur ... weiterlesen

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 |