Was ist Flattr?
Untrans.eu

Anspruch, anspruchsvoll



Der Duden sagt zum Begriff anspruchsvoll:

Mit großen [Qualitäts]ansprüchen; wählerisch
1. hohen Ansprüchen genügend; hohe Anforderungen stellend; einen hohen Anspruch erhebend
Synonyme zu anspruchsvoll
kritisch, niveauvoll, unbescheiden, verwöhnt; (bildungssprachlich) delikat; (norddeutsch) krüsch; (nordostdeutsch) kiesätig; (landschaftlich) heikel; (bayrisch, österreichisch umgangssprachlich) extra; (veraltend) lecker
knifflig, niveauvoll, qualitätvoll; (gehoben) ambitioniert; (bildungssprachlich) exklusiv, prätentiös
Bedeutungen und Beispiele
1. mit großen [Qualitäts]ansprüchen; wählerisch
Beispiele
ein anspruchsvolles Publikum
zu anspruchsvoll sein
2. hohen Ansprüchen genügend; hohe Anforderungen stellend; einen hohen Anspruch erhebend
Beispiel
anspruchsvolle Lektüre


Wenn das mal kein schönes deutsches Wort ist: anspruchsvoll. Das kann man sich förmlich auf der Zunge zergehen lassen. Anspruchsvoll. Wie anspruchsvolle Musik (E-Musik, im Gegensatz zu U-Musik), anspruchsvolle Literatur (Literatur ohne Vampire, ohne 50 Grautöne, ohne Ärtzte...), anspruchsvolle Reisen (die mit dem Baedecker in der Hand, im Gegensatz zu Neckermann) oder anspruchsvolles Essen (hat jemand Lust auf eine Currywurst-Dekonstruktion?). Anspruchsvoll bedeutet, etwas ist nicht für jedermann. Es ist niveauvoll, überlegen. Es hat Klasse. Nicht wie... naja, Sie verstehen schon. Besser! Nicht das, was man im Fernsehen empfohlen bekommt. Man braucht etwas Bildung (gute Bildung!), um es angemessen (auch so ein Wort) schätzen zu können. Kurz und gut: Anspruchsvoll ist das Maß, womit ich meine Überlegenheit selbstzufrieden zur Schau stelle. Jetzt versuchen Sie das auf spanisch oder englisch auszudrücken, ohne dass man sofort merkt, was für ein eingebildeter Schnösel Sie sind. Exigente vielleicht? Sophisticated, challenging? Exacting, superior, discerning? Ich meine, das ist alles nicht dasselbe, aber wenn Sie sich damit zufrieden geben wollen, bitte sehr, nur zu. Vielleicht sind Sie in Ihren Übersetzungen nur nicht anspruchsvoll genug, aber das ist Ihr Problem, nicht meines.
Mit besten Dank und liebe Grüße an Devika Kataja, die mich vor langer Zeit auf diesen Begriff aufmerksam gemacht hat. Endlich habe ich den Beitrag dazu geschrieben!

Kommentar hinzufügen